CDU Kreisverband Spandau
Besuchen Sie uns auf http://www.cdu-spandau.de

DRUCK STARTEN


Pressemitteilungen

24.01.2019 | CDU-Fraktion Spandau

In der gestrigen BVV wurde der CDU-Antrag zur Errichtung einer Ampel in der Hamburger Straße einstimmig beschlossen. Das Bezirksamt ist nun beauftragt, sich bei der Senatsverkehrsverwaltung für der Errichtung der Ampel einzusetzen.

Quelle: CDU-Fraktion Spandau  

21.01.2019 | CDU-Fraktion Spandau

Die CDU-Fraktion Spandau bringt in die kommende BVV am 23.01.2019 vier Anträge und eine Anfrage ein.

Quelle: CDU-Fraktion Spandau  

29.11.2018 | CDU-Fraktion Spandau

Die CDU-Fraktion Spandau bringt in die kommende Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Spandau am Mittwoch, den 05. Dezember 2018, fünf Anträge ein.
Quelle: CDU-Fraktion Spandau  

23.11.2018 | CDU-Fraktion Spandau

Die CDU-Fraktion Spandau hat in der BVV am 21. November beantragt, dass die Lehrerinnen und Lehrer im Land Berlin wieder verbeamtet werden und sich das Bezirksamt beim Senat dafür einsetzt. Die rot-rot-grüne Zählgemeinschaft wollte sich dem notwendigen Anliegen nicht direkt anschließen und vertagt das Problem in den Schulausschuss.

Quelle: CDU-Fraktion Spandau  

22.11.2018 | CDU-Fraktion Spandau

Auf Antrag der CDU-Fraktion Spandau wurde in der gestrigen BVV beschlossen, das System der ‚Notfalldosen‘ im Bezirk bekannt zu machen.

Quelle: CDU-Fraktion Spandau  

Sonntag, den 13. August 2017 um 13.00 Uhr, am Mauerrest im Gutspark Groß-Glienicke.

Am 13. August 1961 wurde die Mauer in Berlin gebaut. Damit waren Berlin und ganz Europa endgültig geteilt.

In den folgenden Jahren kamen an dieser Mauer 138 Menschen ums Leben, weil sie ihr Leben in Freiheit verbringen wollten.


Sonntag, den 13. August 2017 um 13.00 Uhr, am Mauerrest im Gutspark Groß-Glienicke.

Am 13. August 1961 wurde die Mauer in Berlin gebaut. Damit waren Berlin und ganz Europa endgültig geteilt.

In den folgenden Jahren kamen an dieser Mauer 140 Menschen ums Leben, weil sie ihr Leben in Freiheit verbringen wollten.

weiter

Abriss der Lauben soll solange ausgesetzt werden
Der Abriss der Lauben am Kladower Damm 217 soll bis zur Erstellung eines Konzeptes für den Gesamtbereich ausgesetzt werden. Dies fordern nun die Spandauer CDU und die CDU-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung Spandau.

Bezirksverordnetenversammlung unterstützt CDU-Antrag zur Rettung der Flughafenkita

In der Bezirksverordnetenversammlung am gestrigen Tage räumte Bezirksbürgermeister Kleebank ein, im Verwaltungsrat des Kita-Eigenbetriebes für die Schließung der sogenannten Flughafenkita gestimmt zu haben. Unterstützung erhielt er hierbei von seiner SPD-Kollegin und Vorsitzenden des Jugendhilfeausschusses Christiane Mross, die den Bezirk ebenfalls im Verwaltungsrat vertritt.